Um diese feinen Bio-Knacker vom Bentheimer Schwein herzustellen, haben wir nur Fleischteile verwendet, die dafür perfekt geeignet sind – möglichst mild abgeschmeckt, damit das Fleisch gut zur Geltung kommt.

Das milde Abschmecken hat in diesem Fall aber noch einen weiteren, besonderen Grund: Knackwürste werden gerne von Kindern gegessen. Viele Kinderprodukte sind aber heute stark „überwürzt“. Außerdem haben Kinder häufig noch eine viel höhere geschmackliche Sensibilität als Erwachsene. Und auch wenn wir damit den generellen Trend nicht ändern können: Wir wollten dem einmal etwas entgegensetzen und zeigen, dass es auch anders geht.

Zutaten:

  • Fleisch von unseren Bentheimer Schweinen – hier nehmen wir in unterschiedlicher Zusammensetzung Gulaschfleisch aus der Schulter, Dicke Rippe, Eisbein, Bauchfleisch und Backe, manchmal kommt auch noch Nacken oder Schnitzelfleisch dazu
  • Gewürze: Ingwer, Muskat, Piment, Pfeffer, Nelken, Zimt, Zitrone, Majoran (kein Knoblauch)
  • Salz: Fleur de Sel
  • Was noch: Zitrat als Bindemittel
DE ÖKO-006

DE ÖKO-006